ALUMINIUM FLUORIDE

Aluminiumfluorid (AlF3), auch Aluminiumtrifluorid, Trifluoraluman und Trifluoraluminium genannt, ist eine anorganische Verbindung, die hauptsächlich bei der Herstellung von Aluminium verwendet wird. Dieser farblose Feststoff kann synthetisch hergestellt werden, kommt aber auch in der Natur vor.

Beschreibung

Verwendung

  • Zur Herabsetzung des Elektrolytschmelzpunktes unter dem Schmelzvorgang im Rahmen der Aluminiumgewinnung
  • Flussmittelbestandteil bei der Aufbereitung von Aluminiumschrott zur Entfernung von Magnesium
  • Wird in Glasurmischungen und bei der Herstellung feuerfester Produkte in der Keramikindustrie verwendet
  • Verwendung im Zusammenhang mit der Herstellung von Aluminiumsilikaten
  • Füllstoff in der Glasindustrie

Vorteile

  • Temperatursenkende Eigenschaften
  • AlF3 hat einen eindeutigen Energiespareffekt
  • Ermöglicht die Herstellung von nahezu magnesiumfreien Aluminiumlegierungen